kolpingwbm_rgb

 

 

 

Gemeinsames programm 2 0 1 7

 

für Kolpingsfamilie & Seniorengruppe

 

Freckenhorst - Hoetmar

 

Es gibt nur ein Programm für Kolpingfamilie und Seniorengruppe und es ist schön festzustellen, dass auch von den Kolpingmitgliedern immer mehr an den Veranstaltungen für die Senioren teilnehmen.

Es gilt auch weiterhin: Zu allen Veranstaltungen
sind immer alle herzlich willkommen!

 

 

Mi. 4. Jan.               Besuch und Besichtigung der Krippenausstellung

des Kolpingbruders, Malermeisters und Restaurators
Willi Wienstroer im Kaminraum des Pfarrheims St. Bonifatius

Beginn 15:00 Uhr mit der Führung durch Willi Wienstoer,
anschließend Kaffeetrinken ebenfalls im Pfarrheim

 

So. 8. Jan.          Dreikönigssingen im Dechaneihof St. Marien  

                            Beginn voraussichtl. 15:00 – Ende gegen 16:30 Uhr

 

Mi.1. Feb.                „Erinnerungen heilen – Jesus Christus bezeugen“

                                    „500 Jahre Reformation“- Chance zur Einheit in Vielfalt?

Referent Hermann Flothkötter,

Mitglied der Bistumskommission „Ökumene“

                                   15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

 

Mi. 1. März             Aschermittwoch – Welche Bedeutung hatte/hat der Aschermittwoch -  woraus ist er entstanden - hat er heute noch Gültigkeit?

Gespräch mit Pfr. em. Helmut Hortmann

                                    Ort wird zu gegebener Zeit über die Presse bekanntgegeben

 

 

Sa. 25. März          Generalversammlung der Kolpingfamilie

Wir beginnen mit der Feier des Vorabendgottesdienstes um 17:00 Uhr in der Stiftskirche. Danach (gegen 18:15 Uhr)  treffen wir uns im Kaminraum des Pfarrheims, um das Jahr 2016 abzuschließen. Eine gesonderte Einladung mit Angabe der Tagesordnung wird zu gegebener Zeit zugestellt! Natürlich gibt es vor Beginn des offiziellen Teils einen kleinen Imbiss

 

 

So. 26. März          Die KF Warendorf lädt ein: „Das Kolpingmusical in Köln“, Filmvorführung im Kolpinghaus Warendorf

Zusätzlich sind kleine Überraschungen geplant.

Weitere Einzelheiten lagen bei Redaktionsschluss noch nicht vor

                                    Näheres wird in den Tageszeitungen bekanntgegeben

 

 

Mi. 5. April              Eindrücke, Informationen und Gedanken mit Hilfe von Bildern über einen Besuch auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau in Bad Zwischenahn

                                    15:00 Uhr im Stiftshof Dühlmann

 

Di. 11. April              Kreuzweg aller Kolpingfamilien des Bezirksverbandes Warendorf in Stromberg

Nähere Hinweise zur Fahrt nach Stromberg folgen in den Tageszeitungen

 

Do. 20. April          Kolpinggebetsruf

Im Rahmen der Aktion „Gebetsruf der Kolpingfamilien im Bistum Münster“ beten wir um die Anliegen der Welt und um geistliche Berufungen

 

 

 

Dienstag, 25. April bis Freitag, 28. April

Bildungsmaßnahme im Heinrich-Lübke-Haus in

Günne am Möhnesee. 

Thema: Wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben

Anmeldungen nimmt Erich Poppenborg unter Tel. 43 19 entgegen

 

Mi.3. Mai                 Krüßingfesttag in Freckenhorst
Pfarrdechant Manfred Krampe informiert über das Krüßingfest in Freckenhorst im 500. Jahr der Reformation

                                    15:00 Uhr im Stiftshof Dühlmann

 

Do. 11. Mai              Maiandacht am Bild des hl. Josef im Hagen –

Terminbestätigung der Pfarrgemeinde abwarten

                                    Beginn 18:00 Uhr

 

Mo. 29. Mai           Wallfahrt der Frauen zum Annaberg in Haltern

                                    Abfahrtszeiten und weitere organisatorische Hinweise

werden zu gegebener Zeit in der Presse veröffentlicht.

Die Organisation liegt in den Händen von

F.-J. Soete, KF Harsewinkel

 

Mi. 7. Juni               Betriebserkundung der „Ennigerloher Tafel“
14:30 Uhr Abfahrt ab Stiftsmarkt Freckenhorst

in Fahrgemeinschaften, anschließend Kaffeetrinken, Café angefragt

 

Mi. 5. Juli                 Im Rahmen der Wallfahrtswoche in Buddenbaum

Fahrt zu Kapelle und zum Gnadenbild der Mutter Gottes von Buddenbaum. Abfahrt um 14:30 Uhr ab Stiftsmarkt

15:00 Uhr Gottesdienst

Nach dem Gottesdienst gemeinsames Kaffeetrinken.

Ort und Zeit werden über die Tageszeitungen bekanntgegeben

 

Danach machen wir Sommerferien!

Sa. 12. Aug.            Wallfahrt der Kolpingfamilien des Bezirksverbandes
Warendorf zur Klosterkirche in Vinnenberg

                                    Organisation liegt in den Händen der KF Freckenhorst,

                                    bitte weitere Presseveröffentlichungen beachten!

 

Mi. 13. Sept.           Besuch der St.-Ida-Basilika in Herzfeld zur „Ida-Woche“

Abfahrt ab Stiftsmarkt um 14:00 Uhr, evtl. mit dem Bus.

14:45 Uhr Führung in der Kirche, anschließend Kaffeetrinken.

(Um 17:00 Uhr ist Gelegenheit zur Teilnahme am Festhochamt in der Basilika – wird am Tage vor Ort abgesprochen)

Danach Rückkehr nach Freckenhorst

Anmeldungen an Erich Poppenborg unter Tel. 4319

 

Sa. 23. Sept.           Unter dem Motto „knistertKRACHT“

findet in Münster der Kolpingtag 2017 statt

Näheres wird über die Tagespresse bekanntgegeben

Anmeldungen bei Erich Poppenborg unter Tel. 4319

 

Mo. 2. Okt.             ökumenisches Friedensgebet

                                    19:15 Uhr in der Krypta der Stiftskirche

                                    Vorbereitung: Kolpingfamilie Freckenhorst

 

Mi. 4. Okt.              Die Königin der Instrumente – Noch zwei Monate bis zur

Einweihung der neuen Orgel.

Exklusiver Bericht über die Restaurierungsarbeiten an der Orgel  und Vorstellung der neuen Orgel

                                    Referent: Der neue Organist und Stiftskantor/die neue Organistin und Stiftskantorin

                                    Alternativ: Ulrich Grimpe, Orgelsachverständiger des Bistums Münster

 

??.xx.??                     Weltgebetstag des Internationalen Kolpingwerkes

Mi. 8. Nov.              Pastoralassistent Thomas Klümper blickt auf 1 Jahr Ausbildungszeit an St. Bonifatius/St. Lambertus zurück

15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

 

Mi. 6. Dez.               Nikolaustag - Gedanken zum Advent und Einstimmung auf die kommende Weihnachtszeit und den Jahreswechsel von und mit unserem Kolpingpräses

                                    15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

 

Sa. 9. Dez.              Kolpinggedenktag in Freckenhorst:

                                    17:00 Uhr Gottesdienst in der Stiftskirche

18:15 Uhr Treffen im Kaminraum des Pfarrheims mit

Ehrung der langjährigen Kolpingmitglieder und Programm

 

November             Plattdeutsches Laientheater mit 7 Aufführungen der

Laienspielschar der KF Freckenhorst im Stiftshof Dühlmann

 

Premiere Sa. 04.11.2017 – 19:00 Uhr

 

2. Aufführung Sa. 11.11. – 19:30 Uhr    3. Aufführung So. 12.11. – 15:00 Uhr    

4. Aufführung Sa. 18.11. – 19:30 Uhr   5. Aufführung So. 19.11. – 15:00 Uhr   

6. Aufführung Sa. 25.11. – 19:30 Uhr   7. Aufführung So. 26.11. – 15:00 Uhr

(alternativ Sa. 02.12. – 19:30 Uhr)

 

Siehe auch Plakataushang zu gegebener Zeit

 

 

An folgenden Wochenenden führt die KF ihre Altpapiersammlungen auf dem Firmengelände der Möbelbörse Freckenhorst – Bernhard Biekmann – Everswinkeler Str. 59  durch

 

Sa., 7. Januar;                   Sa., 4. Februar;                Sa., 4. März;

                                    Sa., 1. April;                        Sa., 29. April;                    Sa., 3. Juni;

                                    Sa., 1. Juli;                          Sa., 5. August;                  Sa., 2. September;

                                    Sa., 7. Oktober;               Sa., 4. November;          Sa., 2. Dezember.

 

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

Jahresprogramm 2016

 

So. 3. Jan.               Dreikönigssingen im Kreuzkloster  

                                   Beginn 15:00 – Ende gegen 16:30 Uhr

 

Mi. 6. Jan.                Besuch und Besichtigung der Krippe und der Kirche St. Bernhard in Welver bei Soest mit Führung durch Frau Margrit Goerdt.

Anschließend Kaffeetrinken

Abfahrt 14:00 Uhr ab Stiftsmarkt Freckenhorst

Zusteigemöglichkeit in Hoetmar an der Kirche St. Lambertus

                                    Anmeldung bitte bei Erich Poppenborg, Tel. 43 19

 

Mi. 3. Feb.                „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ –
wichtig oder doch nicht?

Referent angefragt

                                   15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

 

Mi. 2. März               Besichtigung des neuen Gebäudes des Bestattungsunternehmens Huerkamp in Warendorf an der Reichenbacher Str. mit anschließendem Kaffeetrinken

                                    Abfahrt um 14:45 Uhr ab Stiftsmarkt

 

Mo. 14. März           Betriebserkundung der Dr.-Oetker-Werke in Bielefeld

Abfahrt um 15:30 Uhr ab Stiftsmarkt,
Rückkehr gegen 21:00 Uhr

Da die Teilnehmerzahl auf 35 Personen begrenzt ist, ist Anmeldung schnellstmöglich notwendig. Kolpingmitglieder werden dabei bevorzugt angenommen.
Für die Führung und die Busfahrt werden 15 Euro im Bus eingesammelt!

                                   Anmeldung bei Magdalena Kofoth unter Tel.: 4 41 44

Sa. 19. März            Generalversammlung der Kolpingfamilie

Wir beginnen mit der Feier des Vorabendgottesdienstes um 17:00 Uhr in der Stiftskirche. Danach (gegen 18:15 Uhr)  treffen wir uns im Kaminraum des Pfarrheims, um das Jahr 2015 abzuschließen. Eine gesonderte Einladung mit Angabe der Tagesordnung wird zu gegebener Zeit zugestellt! Natürlich gibt es vor Beginn des offiziellen Teils einen kleinen Imbiss

 

Mi. 6. April               Betriebserkundung des Gartenbaubetriebes Strelow in Everswinkel.
Abfahrt um 14:45 Uhr ab Stiftsmarkt in Fahrgemeinschaften. Nach Abschluss der Führung Gelegenheit zum Kaffeetrinken

 

Dienstag, 26. April bis Freitag, 29. April

Bildungsmaßnahme im Heinrich-Lübke-Haus in

Günne am Möhnesee. 

Thema: Wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben

Anmeldungen nimmt Erich Poppenborg unter Tel. 43 19 entgegen

 

Mi. 4. Mai                 Besuch des Bürgermeisters Axel Linke bei den Senioren

Bericht über das erste halbe Jahr im Amt und Antworten auf drängende Fragen zu Themen und Problemen aus dem Alltag in Freckenhorst und Hoetmar

15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

 

Do. 12. Mai              Maiandacht am Bild des hl. Josef im Hagen

                                    Beginn 18:00 Uhr

 

Mo. 30. Mai            Wallfahrt der Frauen zum Annaberg in Haltern

                                    Abfahrtszeiten und weitere organisatorische Hinweise

werden zu gegebener Zeit in der Presse veröffentlicht.

Die Organisation liegt in den Händen von

F.-J. Soete, KF Harsewinkel

 

Mi. 1. Juni            Neues und Vergessenes rund um den Stiftsmarkt und die Stiftskirche in Freckenhorst
von und mit Friedel Rose

Beginn  im Stiftshof Dühlmann, danach Spaziergang zur Kirche und zum Stiftsmarkt

15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

Mo. 6. Juni              ökumenisches Friedensgebet

                                    19:15 Uhr in der Krypta der Stiftskirche

                                    Vorbereitung: Kolpingfamilie Freckenhorst

 

Mi. 29. Juni              Im Rahmen der Wallfahrtswoche in Buddenbaum

Fahrt zu Kapelle und zum Gnadenbild der Mutter Gottes von

Buddenbaum.
Abfahrt um 14:30 Uhr ab Stiftsmarkt

15:00 Uhr Gottesdienst

Nach dem Gottesdienst gemeinsames Kaffeetrinken mit den anderen Pilgergruppen im Pilgertreff

 

Mi. 7. Sept.              Besichtigung des neuen Feuerwehrgerätehauses in Hoetmar nach dessen Einweihung

Abfahrt ab Stiftsmarkt um 15:00 Uhr in Fahrgemeinschaften

 

Mi. 5. Okt.                Ausblick auf den Katholikentag im Jahr 2018 in Münster

Referent Hermann Flothkötter

                                    15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

 

Mi. 2. Nov.               Allerseelen - Der Nikolaus informiert über das Nikolausbrauchtum in Freckenhorst und über die Nikolausstiftung

15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

 

Sa. 3. Dez.                Kolpinggedenktag in Freckenhorst:

                                    17:00 Uhr Gottesdienst in der Stiftskirche

18:15 Uhr Treffen im Kaminraum des Pfarrheims mit      

Ehrung der langjährigen Kolpingmitglieder und Programm

 

Mi. 7. Dez.                Gedanken zum Advent und Einstimmung auf die kommende Weihnachtszeit und den Jahreswechsel von und mit Pastoralreferent Sebastian Bause

                                    15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

 

 XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

 

 

Der Vorstand der Kolpingsfamilie Freckenhorst

wünscht allen eine besinnliche Adventszeit, ein gnadenreiches Weihnachtsfest und

für das Jahr 2015

alles Gute, besonders Gesundheit, Frieden und Gottes Segen!

 

In diesem Jahr gibt es keine getrennten Programme für die Kolpingmitglieder  und die Seniorengruppe, da es auch in der Kolpingfamilie immer mehr Senioren gibt und diese inzwischen auch an den Veranstaltungen für die Senioren teilnehmen. Es dürfte sich inzwischen auch herumgesprochen haben, dass zu allen Veranstaltungen immer alle kommen können
und willkommen sind!
.

 

Mi. 7. Jan.                Fahrt nach Telgte und Besuch des

REGIO - Westfälisches Museum für religiöse Kultur

Abfahrt ab Stiftsmarkt um 14:00 Uhr

Führung durch die Krippenausstellung um 14:30 Uhr

Anschließend Kaffeetrinken im Emscafé

                                    Anmeldung bitte bei Erich Poppenborg, Tel. 43 19

 

So. 11. Jan.             Dreikönigssingen im Dechaneihof St. Marien  

                                   Beginn 15:00 – Ende gegen 16:30 Uhr

 

Mi. 4. Feb.               „gerade jetzt! - Humor in der Kirche?“

Gespräch mit Hermann Flothkötter, ehem. Leiter der LVHS
Freckenhorst, über ein brisantes Thema

                                   15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

 

So. 1. März             Bezirksversammlung in Beelen

8:00 Uhr Feier der hl. Messe, anschließend Frühstück im Pfarrheim in Beelen. Danach geschäftlicher Teil

 

Mi. 4. März              Gärtnermeister Theo Wienstroer gibt Tipps und Ratschläge für Arbeiten im Zier- und Gemüsegarten

                                    15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

 

Sa. 21. März                        Generalversammlung der Kolpingsfamilie

Wir beginnen mit der Feier des Vorabendgottesdienstes um 17:00 Uhr in der Stiftskirche. Danach (gegen 18:15 Uhr)  treffen wir uns im Kaminraum des Pfarrheims, um das Jahr 2014 abzuschließen. Eine gesonderte Einladung mit Angabe der Tagesordnung wird zu gegebener Zeit zugestellt! Natürlich gibt es vor Beginn des offiziellen Teils einen kleinen Imbiss.

 

Di. 31. März            Kreuzweg aller Kolpingfamilien des Bezirksverbandes Warendorf in Stromberg - Nähere Hinweise zur Fahrt nach Stromberg folgen in den Tageszeitungen

 

Mi. 1. April                ANTI-ROST-KREIS Warendorf e.V. – Ehrenamtliche Seniorenhilfe für Kleinstreparaturen und haushaltsnahe Dienstleistungen

                                    Wer oder was verbirgt sich hinter diesem Verein?

Referent: Herr Wolfgang Schröder aus Einen

15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

 

Mo. 13. April           19:30 Uhr – Bezirksvorstandssitzung im Pfarrheim in Sassenberg

 

Dienstag, 5. Mai     bis Freitag, 8. Mai

Bildungsfreizeit im Heinrich-Lübke-Haus in Günne am Möhnesee.

Thema: Wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht

 

Mi. 6. Mai                 Lesecafé mit Beate Osthues, der Leiterin der kath. öffentlichen Bücherei St. Bonifatius am Stiftsmarkt

Thema: - angefragt

Ort: Lesestube der Bücherei, Beginn: 15:00 Uhr

Anmeldung bei Erich Poppenborg, Tel.: 43 19

 

Mai                            Erste-Hilfe-Kursus – Auf Anfrage mehrerer Interessenten, die im letzten Jahr nicht teilnehmen konnten, wird noch einmal eine Auffrischung des vor langer Zeit Gelernten und Information mit praktischen Übungen über Neuerungen nicht nur für Autofahrer angeboten!

Ort und Termine werden nach Absprache mit dem DRK über die Tageszeitungen bekannt gegeben

Anmeldung bei Erich Poppenborg, Tel. 43 19!

Mi. 3. Juni                Betriebserkundung der Hofmolkerei auf Hof Fockenbrock in Telgte

                                    Abfahrt 14:00 Uhr ab Stiftsmarkt

14:30 Uhr Führung, anschließend Kaffeetrinken

                                    Anmeldung bei Erich Poppenborg, Tel.: 43 19

 

Sa. 6. Juni                 „Egat“ – Treffen in Coesfeld

                                    Näheres s. Tageszeitungen und Nachrichten im Kolpingforum

 

Mi. 1. Juli                  „Mariä Heimsuchung“ - Wallfahrtswoche in Buddenbaum

Abfahrt um 14:30 Uhr ab Stiftsmarkt nach Buddenbaum

15:00 Uhr Gottesdienst mit Weihbischof Dr. Stefan Zekorn

Nach dem Gottesdienst gemeinsames Kaffeetrinken mit den anderen Pilgergruppen im Pilgertreff

Schlussandacht um 17:30 Uhr in der Flintruper Kapelle

 

Wir machen Sommerferien!

 

Sa. 29. Aug.             Wallfahrt der Kolpingfamilien des Bezirksverbandes Warendorf zur Klosterkirche in Vinnenberg

Beginn um 17:00 Uhr an der Kirche in Milte

Hl. Messe gegen 18:30 Uhr in der Klosterkirche

Anschließend Möglichkeit zur Begegnung in der Gaststätte „Zum kühlen Grund“

 

Mi. 2. Sept.              Bilder von einer Studienreise nach Rumänien Teil I

                                    15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

 

Mo. 5. Okt.              19:30 Uhr – zweite Bezirksvorstandssitzung im Pfarrheim in

Freckenhorst

 

Mi. 7. Okt.                „Ein Jahr Orgelbauverein in Freckenhorst“ – Wie geht´s mit unserer Orgel weiter? – Referent angefragt

 

Sa. 24. Okt.            Diözesanversammlung in Coesfeld

                                   Beginn um 9.00 Uhr mit einem Festgottesdienst

 

Mi. 4. Nov.               Bilder von einer Studienreise nach Rumänien Teil II

                                    15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

 

 

Mi. 2. Dez.                Gedanken zum Advent und Einstimmung auf die kommende Weihnachtszeit und den Jahreswechsel von und mit Pastoralreferent Sebastian Bause

                                    15:00 Uhr Stiftshof Dühlmann

 

Sa. 5. Dez.               Kolpinggedenktag in Freckenhorst:

                        17:00 Uhr Gottesdienst in der Stiftskirche

18:15 Uhr Treffen im Kaminraum des Pfarrheims mit    

Ehrung der langjährigen Kolpingmitglieder und Programm

Wegen der Besuche des Nikolauskollegiums am gleichen Abend in den Familien mit „kleinen“ Kindern und der dadurch gebotenen Anwesenheitspflicht der Großeltern wird dieser Kolpinggedenktag in gekürzter Form begangen

 

November  Plattdeutsches Laientheater mit 8 Aufführungen der

Laienspielschar der KF Freckenhorst im Stiftshof Dühlmann

 

 

Voraussichtlich:

Sa. 07. Nov.             19:00 Uhr Premiere des neuen Theaterstücks

der Saison 2014 im Stiftshof Dühlmann

                        Karten sind wie immer im Vorverkauf bei Minke,

                        Hoetmarer Str. 14, Tel. 40 68, zu den Geschäftszeiten zu

erhalten

Die weiteren Aufführungen sind am:

 

Samstag, 14.11. – 19:30 Uhr;   Sonntag, 15.11. – 15:00 Uhr;

Samstag, 21.11. – 19:30 Uhr;   Sonntag, 22.11. – 15:00 Uhr;

Samstag, 28.11. – 19:30 Uhr;   Sonntag, 29.11. – 19:30 Uhr

 

Siehe auch Plakataushang und Internetseite der Laienspielschar unter www.laienspielschar-freckenhorst.de!

 

 

Hinweis:                   Unsere Gebrauchtkleidersammlungen werden auch
im Jahr 2015 – einmal im Frühjahr, einmal im Herbst –
wie gewohnt stattfinden. Die Freckenhorster Haushalte
werden zu gegebener Zeit über die Presse und Handzettel,
die mit den Sammeltüten verteilt werden, informiert!

 

 

 

 

 

An folgenden Wochenenden führt die KF ihre Altpapiersammlungen durch.

 

Sa., 4. Januar;                    Sa., 7. Februar;                  Sa., 7. März;

                                    Sa., 11. April;                     Sa., 9. Mai;                        Sa., 6. Juni;

                                    Sa., 4. Juli;                           Sa., 1. August;                    Sa., 5. September;

                                    Sa., 10. Oktober;              Sa., 7. November;             Sa., 5. Dezember.

 

Abweichungen vom üblichen Sammeltermin 1. Samstag im Monat sind

In der Auflistung fett gedruckt!

 

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

 

 

 

Jahresprogramm 2014

der Kolpingsfamilie Freckenhorst

 

 

Der Vorstand der Kolpingsfamilie Freckenhorst

wünscht allen eine besinnliche Adventszeit, ein gnadenreiches Weihnachtsfest und für das Jahr 2014

alles Gute, besonders Gesundheit,

Frieden und Gottes Segen!

 

In dieses Programm haben wir wieder die Veranstaltungen der Seniorengruppe aus Freckenhorst & Hoetmar aufgenommen, um auch noch anderen die Möglichkeit der Teilnahme daran zu eröffnen. Sie finden in der Regel am ersten Mittwoch eines jeden Monats um 15:00 Uhr im Stiftshof Dühlmann statt.

Diese Veranstaltungen sind kursiv gedruckt! 

 

So. 05. Jan.                 Dreikönigssingen im Kloster zum Heiligen Kreuz  

                                   Beginn 15:00 – Ende gegen 16:30 Uhr

 

Mo. 13. Jan.                19:15 Uhr ökumenisches Friedensgebet in der Krypta unserer Stiftskirche

 

Mi. 8. Jan.                   Fahrt nach Wolbeck zur dortigen Pfarrkirche St. Nikolaus

                                    Führung mit Erklärung der Krippe

                                    Anmeldung bitte bei Erich Poppenborg, Tel. 43 19

 

Mi. 5. Feb.                  Fakten und Geschichten über die kommunale Neuordnung zwischen Freckenhorst & Hoetmar und Freckenhorst & Warendorf

                                    Wolfgang Otterpohl berichtet aus seinem großen Erfahrungsschatz Interessantes und Wissenswertes über die Politik in Warendorf in den 70er Jahren

 

Mi. 5. März                 Aschermittwoch

                                    Bilder von den Passionsspielen in Oberammergau aus dem Jahre 2010;

                                   

So. 9. März      Bezirksversammlung in Füchtorf

8:00 Uhr Hl. Messe in der Pfarrkirche, anschl. Treffen im Pfarrheim

 

Sa. 22. März   Generalversammlung der Kolpingsfamilie

Wir beginnen mit der Feier des Vorabendgottesdienstes um 17:00 Uhr in der Stiftskirche. Danach (gegen 18:15 Uhr)  treffen wir uns im Kaminraum des Pfarrheims, um das Jahr 2013 abzuschließen. Eine gesonderte Einladung mit Angabe der Tagesordnung wird zu gegebener Zeit zugestellt!

 

Dienstag, 1. April bis Freitag, 4. April

Bildungsfreizeit im Heinrich-Lübke-Haus in Günne am Möhnesee.

Thema: „Handy, Internet, E-Mails – nur etwas für die Jugend oder auch im Alter noch wichtig?“

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht

 

 

Mi. 9. April                 Das neue Gotteslob ist in den Gemeinden eingetroffen – was bringt es Neues? Referent Stiftskantor Martin Geiselhart

 

Di. 15. April                Kreuzweg aller Kolpingsfamilien des Bezirksverbandes                                                     Warendorf in Stromberg

                                   Nähere Hinweise zur Fahrt nach Stromberg folgen in                                                        den Tageszeitungen

 

Mi. 7. Mai                   Im Schatten des Freckenhorster Krüßingfestes:

Film über eine Aktion unserer Pfarrgemeinde in 2013 mit dem Titel „cross over“

 

Die. 13. Mai                Betriebserkundung der Fa. Grumbach in Harsewinkel

                                    14:30 Uhr Abfahrt ab Stiftsmarkt, 15:00 Uhr Führung im Betrieb,

                                    Rückfahrt gegen 17:00 Uhr

Anmeldung bei Erich Poppenborg, Tel. 43 19!

 

Die. 20. Und 27. Mai  Erste-Hilfe-Kursus – Auffrischung des vor langer Zeit Gelernten und Information mit praktischen Übungen über Neuerungen nicht nur für Autofahrer (ohne offizielle Bescheinigung)!

Beginn jeweils um 19:30 Uhr im Kaminraum des Pfarrheims

Anmeldung bei Erich Poppenborg, Tel. 43 19!

 

Mo. 2. Juni                  19:15 ökumenisches Friedensgebet in der Krypta der Stiftskirche

 

Die. 3. Juni                  Fahrt nach Ostenfelde mit Besichtigung der dortigen Pfarrkirche St. Margareta. Information über die Entwicklung der Gemeinde und über Schloss Vornholz. Anschließend Kaffetrinken

                                    Abfahrt ab Stiftsmarkt um 14:30 Uhr

Anmeldung bei Erich Poppenborg, Tel. 43 19!

 

Sa. 21. Juni                  „Egat“ – Treffen in Coesfeld

                                    Näheres s. Tageszeitungen und Nachrichten im Kolpingforum

 

Mi. 2. Juli                    „Mariä Heimsuchung“ - Wallfahrtswoche in Buddenbaum

Abfahrt um 14:30 Uhr ab Stiftsmarkt nach Buddenbaum

15:00 Uhr Gottesdienst mit Bischof em. Friedrich Ostermann

Nach dem Gottesdienst gemeinsames Kaffeetrinken mit den anderen Pilgergruppen im Pilgertreff an der Buddenbaumkapelle - alternativ Rückfahrt nach Freckenhorst und Kaffetrinken im Café Reeken oder Eis essen im „La Luna“ auf dem Stiftsmarkt

 

Wir machen Sommerferien!

 

Mi. 3. Sept.                 Betriebserkundung der Fa. Nebelung in Everswinkel

                                    Termin angefragt - Näheres zu gegebener Zeit in den Tageszeitungen

 

Fr. 19. Sept.    neu… neu… neu… 18:30 Uhr - Wallfahrt der Kolpingsfamilien des

Bezirksverbandes Warendorf nach Vinnenberg

                        Treffen um 17:45 Uhr auf dem Stiftsmarkt zur

gemeinsamen Fahrt zur Kirche nach Milte

20:00 Uhr hl. Messe in der Klosterkirche zu Vinnenberg

                        Weitere Hinweise in der Tagespresse und auf der

Internetseite www.kolping-freckenhorst.de

 

Fr. 26. bis So. 28. September

                                    Angebot: „Willkommen im Paradies“ – 750 Jahre Paulus-Dom in Münster – Nähere Angaben zu Terminen und Veranstaltungen werden zu gegebener Zeit in den Tageszeitungen bekannt gemacht

 

Mi. 1. Okt.                  „Hakke mai“ – letztes Erntefuder – Erntedank:

                                    Lieder und Texte rund um Ernten, Ackern und Feiern

                                    Referent Winfried Nolde

 

Mi. 5. Nov.                  „Die Wüste“ – Bilder und Eindrücke von einigen Tagen in der Wüste Negev bei der Pilgerreise vom April 2013

 

Sa. 15. Nov.                Diözesanversammlung in Coesfeld

                                   Beginn um 9.00 Uhr mit einem Festgottesdienst

 

November                   Plattdeutsches Laientheater mit 8 Aufführungen der

Laienspielschar der KF Freckenhorst im Stiftshof Dühlmann

 

Sa. 01. Nov.                 19:00 Uhr Premiere des neuen Theaterstücks

der Saison 2014 im Stiftshof Dühlmann

                        Karten sind wie immer im Vorverkauf bei Minke,

                        Hoetmarer Str. 14, Tel. 40 68, zu den Geschäftszeiten zu

erhalten

 

Die weiteren Aufführungen sind am:

Samstag, 08.11. – 19:30 Uhr;            Sonntag, 09.11. – 15:00 Uhr;

Samstag, 15.11. – 19:30 Uhr;            Sonntag, 16.11. – 15:00 Uhr;

Samstag, 22.11. – 19:30 Uhr;                        Sonntag, 23.11. – 15:00 Uhr;

Samstag, 29.11. – 19:30 Uhr.

 

Mi. 3. Dez.                  Gedanken zum Advent und Einstimmung auf die kommende Weihnachtszeit und den Jahreswechsel von und mit Pastoralreferent Sebastian Bause

 

Sa. 06. Dez.                Kolpinggedenktag in Freckenhorst:

                        17:00 Uhr Gottesdienst in der Stiftskirche

18:15 Uhr Treffen im Kaminraum des Pfarrheims mit       

Ehrung der langjährigen Kolpingmitglieder und Programm

 

 

 

Jahres-programm

 

2 0 1 3

 

der Kolpingsfamilie Freckenhorst

 

 

 

Der Vorstand der Kolpingsfamilie Freckenhorst

wünscht allen eine besinnliche Adventszeit, ein gnadenreiches Weihnachtsfest und für das Jahr 2013

alles Gute, besonders Gesundheit,

Frieden und Gottes Segen!

 

In dieses Programm haben wir auch wieder die Veranstaltungen der Seniorengruppe aus Freckenhorst & Hoetmar aufgenommen, um sie einer noch größeren Schar von Interessenten bekannt zu machen. Es wäre schön, wenn sich viele noch zusätzlich aufmachen und am ersten Mittwoch eines jeden Monats, an dem diese Veranstaltungen in der Regel um 15:00 Uhr im Stiftshof Dühlmann stattfinden, kommen würden.

Diese Veranstaltungen sind kursiv gedruckt! 

 

 

 

So. 06. Jan.             Dreikönigssingen im Dechaneihof St. Marien  

                                   Beginn 15:00 – Ende gegen 16:30 Uhr

 

 

Do. 10. Jan.             Fahrt nach Münster zum Clemenshospital - 

in der Kapelle Besichtigung der Weihnachtskrippe mit Führung durch Pater Alfons

                                    Abfahrt 13:45 Uhr ab Stiftsmarkt, 14:00 Uhr ab Kirche/Hoetmar

Anmeldungen bitte bei Erich Poppenborg, Tel. 43 19

                                    (Veranstaltung auch für die Senioren aus Freckenhorst & Hoetmar)

 

 

So., 24. Feb.                        Bezirksversammlung in Sassenberg

8:30 Uhr Hl. Messe in der Pfarrkirche, anschl. Treffen im Pfarrheim; Schwerpunktthema: „Jahr des Glaubens“

 

 

Fr. 01. März.

- So. 03. März         Bildungswochenende im Heinrich-Lübke-Haus in

Günne am Möhnesee

Thema: angefragt

Anmeldungen bitte bei Erich Poppenborg, Tel. 43 19

 

 

Mi., 6. März            Rat und Hilfe in kritischen Lebenslagen – Informationen über das Angebot der Telefonseelsorge in Hamm

 

 

Sa. 9. März              Generalversammlung der Kolpingsfamilie

Wir beginnen mit der Feier des Vorabendgottesdienstes um 17:00 Uhr in der Stiftskirche. Danach (gegen 18:15 Uhr)  treffen wir uns im Kaminraum des Pfarrheims, um das Jahr 2012 abzuschließen. Eine gesonderte Einladung mit Angabe der Tagesordnung wird zu gegebener Zeit zugestellt!

 

 

Di. 26. März                        Kreuzweg aller Kolpingsfamilien des Bezirksverbandes                                                 Warendorf in Stromberg

                                   Nähere Hinweise zur Fahrt nach Stromberg folgen in                                                     den Tageszeitungen

 

 

Mi. 3. April               Der Osterhase war da“ – Osterbräuche nicht nur für Enkelkinder – Referent angefragt

 

 

Mi., 8. Mai               „Wandel in der Landtechnik“ - Bilder und Fakten über neue

Techniken im Ackerbau – Referent Richard Poppenborg

 

 

Sa., 18. Mai             Fahrt nach Ibbenbüren-Dörenthe

                                    Besuch des NaturaGart D mit Führung

                                    Anmeldung bitte bei E. Poppenborg, Tel. 43 19

                                    Abfahrt: Bitte Presseinformation beachten!

Do., 6. Juni              Besuch des Klosters Vinnenberg. Abfahrt 14:15 Uhr ab Stiftsmarkt, 14:30 Uhr ab Kirche Hoetmar. Nach einer Führung mit Herrn Hermann Flothkötter genießen wir Kaffee und Kuchen und treten anschließend die Rückfahrt nach Freckenhorst an

 

 

Mi. 03. Juli               Wallfahrtswoche in Buddenbaum, darin an diesem Mittwoch „Tag der Senioren“ mit einem Gottesdienst um 15:00 Uhr in der Kapelle mit Regionalbischof Dr. Stefan Zekorn.

Abfahrt um 14:30 Uhr ab Stiftsmarkt nach Buddenbaum.

Nach dem Gottesdienst gegen 16:30 Uhr Kaffeetrinken im Café Reeken in Freckenhorst

 

 

Sa. 13. Juli                „Kolping-Treff-13“ – Betriebserkundung der Fa. Schultz

in Freckenhorst

                                    Treffen aller Interessierten an der Daimlerstr. 3

im Industriegebiet Ost

 

 

Mi., 4. Sept.             Betriebserkundung der Fa. Veka in Sendenhorst

Abfahrt ab Stiftsmarkt um 14:15 Uhr, 14:30 Uhr in Hoetmar, 15:00 Uhr Führung.

Anmeldung bitte bei Erich Poppenborg, Tel. 43 19

 

 

Sa. 14. Sept.            16:00 Uhr - Wallfahrt der Kolpingsfamilien des

Bezirksverbandes Warendorf nach Vinnenberg;

                        Treffen um 15:15 Uhr auf dem Stiftsmarkt zur

gemeinsamen Fahrt zur Pfarrkirche nach Milte

                        Weitere Hinweise in der Tagespresse und auf der

Internetseite www.kolping-freckenhorst.de

 

 

Mi., 2. Okt.              „Hakke mai“ – letztes Erntefuder – Erntedank:

                                    Lieder und Texte rund um Ernten, Ackern und Feiern

                                    Referent Winfried Nolde

 

 

Mo. 14. Okt.           Der „neue Dom von Münster“ – Besuch des Paulus-Doms

nach dem Umbau und der Renovierung mit Führung

(16:00 bis 17:00 Uhr)

                                    14:00 Uhr Abfahrt ab Stiftsmarkt, 14:15 Uhr ab Hoetmar.

Kosten 8 Euro. Anmeldung bitte bei Erich Poppenborg, Tel. 43 19

November               Plattdeutsches Laientheater mit 8 Aufführungen der

Laienspielschar der KF Freckenhorst im Stiftshof Dühlmann

 

 

Sa. 02. Nov. 19:00 Uhr Premiere des neuen Theaterstücks

der Saison 2013 im Stiftshof Dühlmann

                        Karten sind wie immer im Vorverkauf bei Minke,

                        Hoetmarer Str. 14, Tel. 40 68, zu den Geschäftszeiten zu

erhalten

 

Die weiteren Aufführungen sind am:

 

Samstag, 09.11. – 19:30 Uhr;   Sonntag, 10.11. – 15:00 Uhr;  

 

Samstag, 16.11. – 19:30 Uhr;   Sonntag, 17.11. – 15:00 Uhr;

 

Samstag, 23.11. – 19:30 Uhr;   Sonntag, 24.11. – 15:00 Uhr;

 

Samstag, 30.11. – 19:30 Uhr.

 

Siehe auch Plakataushang und Internetseite der Laienspielschar unter www.laienspielschar-freckenhorst.de!

 

 

Mo. 4. Nov.             19:15 Uhr Ökumenisches Friedensgebet in der Krypta

der Stiftskirche

 

 

Mi., 6. Nov.              „Advent in Freckenhorst“ – Bilder aus zurückliegenden Jahren,

die das adventlich geschmückte Freckenhorst zeigen, fotografiert, ausgewählt und präsentiert von Theo Zwoll

 

 

Sa. 16. Nov.            Diözesanversammlung in Coesfeld

                                   Beginn um 9.00 Uhr mit einem Festgottesdienst

 

 

Mo. 02. Dez.           19:15 Uhr Ökumenisches Friedensgebet in der Krypta

der Stiftskirche

 

 

Mi., 4. Dez.              Gedanken zum Advent – Einstimmung auf die kommende Weihnachtszeit und den Jahreswechsel von und mit Pastoralreferent Sebastian Bause

 

 

Sa. 07. Dez.            Kolpinggedenktag in Freckenhorst:

                        17:00 Uhr Gottesdienst in der Stiftskirche

18:15 Uhr Treffen im Kaminraum des Pfarrheims mit    

Ehrung der langjährigen Kolpingmitglieder und Programm

 

 

Hinweis:                   Unsere Gebrauchtkleidersammlungen werden auch
im Jahr 2013 – einmal im Frühjahr, einmal im Herbst –
wie gewohnt stattfinden. Die Freckenhorster Haushalte
werden zu gegebener Zeit über die Presse und Handzettel,
die mit den Sammeltüten verteilt werde, informiert!

 

Noch ein Hinweis:            

An folgenden Wochenenden führt die KF ihre Altpapiersammlungen auf dem Parkplatz am Edeka-Markt Hanewinkel durch:

 

Sa., 5. Januar;        Sa.,2. Februar;                   Sa., 2. März;

 

                                    Sa., 6. April;            Sa. 27. April;                      Sa., 1. Juni;

 

                                    Sa., 6. Juli;               Sa., 3. August;                    Sa., 7. September;

 

                                    Sa., 5. Oktober;     Sa., 9. November;             Sa., 7. Dezember.

 

 

 

 

 

 

 

 

Freckenhorst

 

Weltweit Gemeinschaft sein

 

 

 

 

 

Jahres-programm 2 0 1 2

 der

 Kolpingfamilie

Freckenhorst

Die Verantwortlichen in der Kolpingfamilie Freckenhorst

wünschen allen eine ruhige Adventszeit, ein gnadenreiches Weihnachtsfest und für das kommende Jahr 2012

alles erdenklich Gute, besonders Gesundheit,

Frieden und über allem Gottes Segen!

 

In dieses Programm haben wir zum ersten Mal auch die Veranstaltungen der Seniorengruppe aus Freckenhorst & Hoetmar aufgenommen, um sie einer noch größeren Schar von Interessenten bekannt zu machen. Es wäre schön, wenn sich viele noch zusätzlich aufmachen und am ersten Mittwoch eines jeden Monats, an dem diese Veranstaltungen in der Regel um 15:00 Uhr im Stiftshof Dühlmann stattfinden, kommen würden.

 

 

Die für beide Gruppen geplanten Veranstaltungen

sind dunkelblau gedruckt!

 

 

Mi. 04. Jan.      Krippenfahrt nach Wiedenbrück.

Abfahrt 14:00 Uhr ab Stiftsmarkt. In Wiedenbrück zunächst Besuch der Klosterkirche mit Krippe und Führung, anschließend Kaffeetrinken. Gegen 17:30 Uhr Rückfahrt nach Freckenhorst. Anmeldungen bitte an Erich Poppenborg (Tel. 4319)

                            (Veranstaltung auch für die Senioren aus Freckenhorst & Hoetmar)

 

So. 08. Jan.      Dreikönigssingen im Kloster zum Hl. Kreuz  

                            Beginn 15:00 – Ende gegen 16:30 Uhr

 

Mi., 1. Feb.        Das Jubiläum des Bürgerschützenvereins liegt ein halbes Jahr hinter uns – Film über den Festakt „175 Jahre Bürgerschützenverein Freckenhors“t auf Hof Lohmann

 

Fr. 24. Febr.

- So. 26. Febr.  Bildungswochenende im Heinrich-Lübke-Haus in

Günne am Möhnesee

Thema: angefragt

Anmeldungen bitte umgehend an
Erich Poppenborg (4319)

 

So. 26. Feb.      Bezirksversammlung in Telgte

Beginn mit dem Gottesdienst um 8:00 Uhr in der
Clemenskirche

 

Mi., 7. März     - „Wandel in der Landtechnik“ - Bilder und Fakten über neue Techniken im Ackerbau – Referent angefragt

 

Sa. 24. März     Generalversammlung der Kolpingfamilie

Wir beginnen mit der Mitfeier des Vorabendgottesdienstes um 17:00 Uhr in der Stiftskirche. Danach (gegen 18:15 Uhr)  treffen wir uns im Kaminraum des Pfarrheims, um das Jahr 2011 abzuschließen. Eine gesonderte Einladung mit Angabe der Tagesordnung wird zu gegebener Zeit zugestellt!

        

Mo. 26. März   Bezirksvorstandssitzung

                            19:30 Uhr im Pfarrheim in Milte

 

Di. 03. Apr.      Kreuzweg aller Kolpingfamilien des Bezirksverbandes  Warendorf in Stromberg

                            Nähere Hinweise zur Fahrt nach Stromberg folgen in  den Tageszeitungen

 

Mi., 4. April      - Die Feier der Karwoche – Referent Sebastian Bause

 

Fr. 13. April      „Kolping-Treff-13“ – 18:00 Uhr Besuch der Stiftskammer in der Petrikapelle mit Führung durch Herrn Klaus Gruhn, Vorsitzender des Fördervereins der Stiftskammer

 

Mi. 2. Mai         Frau Karina Chajo, Kriminalhauptkommissarin vom Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz in Warendorf: „Tricks unseriöser Vertreter: Kaffeefahrten und Telefonwerbung“

                            Alternativ am 7. November – bitte Hinweise in der örtlichen Presse beachten!

 

Mi., 6. Juni       - Der Weg zum „Ständigen Diakon“ – Martin Kofoth berichtet über Studium und Begleitung auf seinem Weg zum Diakon

  

Fr. 08. Juni      Tag der Treue in Ostbevern

                            14:00 Uhr Eucharistiefeier in der Pfarrkirche St. Ambrosius,

anschl. Kaffeetrinken mit Unterhaltungsprogramm im Festzelt auf dem Schützenplatz

13:00 Uhr Abfahrt ab Stiftsmarkt

 

Do. 21. Juni      13:30 Uhr Fahrt zur Basilika minor der hl. Ida von Herzfeld. In dieser Gemeinde war der ehem. Kaplan Hillmann aus Freckenhorst tätig.  Anschließend Spaziergang (20 min) nach Hovestadt (Schlossanlage) und Kaffeetrinken.

                            Anmeldung nötig bei Erich Poppenborg (Tel. 4319)

 

Mi. 04. Juli       Wallfahrtswoche in Buddenbaum,

darin am Mittwoch der „Tag der Älteren“  
Treffen um 14:15 Uhr auf dem Stiftsmarkt zur Fahrt in Fahrgemeinschaften nach Buddenbaum. Dort um 15:00 Uhr Hl. Messe, anschließend Rückfahrt und Kaffeetrinken im Café Reeken

                                   

Sa. 14. Juli        „Kolping-Treff-13“ – Besuch bei „Rosen-Freytag“

13:00 Uhr Abfahrt ab Stiftsmarkt Freckenhorst nach Handorf. Dort Führung durch einen Rosenzuchtbetrieb. Anschließend Kaffeetrinken im Café Ostholt. Zur besseren Planung für die Führung und das Kaffeetrinken ist Anmeldung notwendig bei Irmgard Hahnig (Tel. 4799)!

 

Danach machen wir Sommerferien!

 

Mi., 5. Sept.      - Religionen in Indien – Pater Joy berichtet aus seiner Heimat

                  

Mi. 05. Sept.    Erkundung einer Biogasanlage

Alfons Kessmann führt durch seine neue Anlage und erklärt Aufbau und Funktionsweise einer Biogasanlage

Abfahrt (bei gutem Wetter) mit dem Fahrrad um 18:00 Uhr ab Kirchplatz, Abschluss in geselliger Runde auf dem Hofe Kessmann – natürlich auch nur bei gutem Wetter!

 

Sa. 08. Sept.     18:00 Uhr Festhochamt in der St.-Ambrosius-Pfarrkirche von Ostbevern, anschl. Festakt zum 100jährigen Bestehen der KF Ostbevern

 

 

Sa. 15. Sept.      16:00 Uhr - Wallfahrt der Kolpingfamilien des

Bezirksverbandes Warendorf nach Vinnenberg;

                   Treffen um 15:15 Uhr auf dem Stiftsmarkt zur

gemeinsamen Fahrt zur Pfarrkirche nach Milte

                   Weitere Hinweise in der Tagespresse und auf der

Internetseite www.kolping-freckenhorst.de

 

So. 16. Sept.      Handwerkermarkt etc. in Ostbevern ebenfalls aus Anlass des 100. Geburtstages der KF Ostbevern

                            Näheres ist zu lesen in den Tageszeitungen!

 

Do. 20. Sept.    „Internationale Solidarität braucht Partnerschaft“ – Bildervortrag über Sri Lanka von Franz-Josef Nordhaus

                            19:15 im Pfarrheim Hoetmar – Angebot der KAB Hoetmar

 

Mi., 3. Okt.       Tag der Deutschen Einheit, Feiertag in Deutschland. Ersatzweise bieten wir an:

 

Mi. 10. Okt.       Teilnahme an einer Veranstaltung der ökumenischen Seniorengemeinschaft Hoetmar.

Beginn 14:30 Uhr im Pfarrheim in Hoetmar.

                            Näheres s. Tagespresse oder Publicandum!

 

Mo. 15. Okt.      Bezirksvorstandssitzung

                            19:30 Pfarrheim Füchtorf

                  

November         Plattdeutsches Laientheater mit 8 Aufführungen der Laienspielschar der KF Freckenhorst im Stiftshof Dühlmann

 

Die erste findet statt am:

Sa. 03. Nov.      19:00 Uhr Premiere des neuen Theaterstücks

der Saison 2012 im Stiftshof Dühlmann

                   Karten sind wie immer im Vorverkauf bei Minke,

                   Hoetmarer Str. 14, Tel. 4068, zu erhalten

 

Die weiteren Aufführungen sind am:

Samstag, 10.11. – 19:30 Uhr; Sonntag, 11.11. – 15:00 Uhr;   

Samstag, 17.11. – 19:30 Uhr;   Sonntag, 18.11. – 15:00 Uhr;

Samstag, 24.11. – 19:30 Uhr;  Sonntag, 25.11. – 15:00 Uhr;

Samstag, 01.12. – 19:30 Uhr.

 

Mo. 05. Nov.    Friedensgebet

                            19:15 Uhr in der Krypta unserer Stiftskirche

 

Mi., 7. Nov.       alternativ zum 2. Mai - Frau Karina Chajo

   

Do. 15. Nov.      Gespräch mit Franz-Josef Nordhaus.

                            Thema: „Weil es uns wertvoll ist – die neuen Bundesländer“

                            19:15 Uhr Pfarrheim Hoetmar – Angebot der KAB Hoetmar

   

Diese Termine werden auch in der Presse bzw. durch Plakataushang
und auf der Internetseite der Laienspielschar unter www.laienspielschar-freckenhorst.de veröffentlicht!

  

Sa. 17. Nov.       Diözesanversammlung in Coesfeld

                            Beginn um 9.00 Uhr mit einem Festgottesdienst

 

Mi., 5. Dez.       - Gedanken zum Advent – Pater Joy

Wegen der Vorbereitungen des Nikolauskollegiums, die traditionsgemäß im Stiftshof Dühlmann stattfinden, auf die am Abend anstehenden Besuche in den Freckenhorster Familien weichen wir aus und treffen uns zur gewohnten Zeit (15:00 Uhr) im Kaminraum des Pfarrheims

 

Sa. 08. Dez.      Kolpinggedenktag in Freckenhorst:

                   17:00 Uhr Gottesdienst in der Stiftskirche

18:15 Uhr Treffen im Kaminraum des Pfarrheims mit   

Ehrung der langjährigen Kolpingmitglieder und Beiprogramm

 

 Hinweis:            Unsere Gebrauchtkleidersammlungen werden auch
im Jahr 2012 – einmal im Frühjahr, einmal im Herbst –
wie gewohnt stattfinden. Die Freckenhorster Haushalte
werden zu gegebener Zeit über die Presse und Handzettel,
die mit den Sammeltüten verteilt werde, informiert!

 

 

 

 

Noch ein Hinweis:   

An folgenden Wochenenden führt die KF ihre Altpapiersammlungen auf dem Parkplatz am Edeka-Markt Hanewinkel durch:

 

                            Sa., 7. Januar;          Sa., 4. Februar;        Sa., 3. März;

 

                            Sa., 31. März;          Sa. 28. April;           Sa., 2. Juni;

 

                            Sa., 7. Juli;                 Sa., 4. August;                    Sa., 1. September;

 

                            Sa., 6. Oktober;        Sa., 3. November;    Sa., 1. Dezember.

 

 

 

 

 

Jahresprogramm

 

2 0 11

 

Sa. 08. Jan.   Altpapiersammlung auf dem Parkplatz am Edeka-Markt Hanewinkel

 

 

So. 09. Jan.   Dreikönigssingen im Dechaneihof St. Marien mit der KAB

                   Beginn 15:00 – Ende gegen 16:30 Uhr

 

 

Sa. 05. Feb.   Altpapiersammlung

 

 

Sa. 05. März Altpapiersammlung

 

 

Fr. 11. März bis So. 13. März

Bildungswochenende im Heinrich-Lübke-Haus in Günne am Möhnesee

Thema: Leben und Wirken von Kardinal von Galen in Münster

Veranstaltung in der Reihe „Kolping-Treff-13“

Anmeldungen bitte umgehend an Erich Poppenborg (4319)

 

 

Fr. 25. März Wallfahrt nach Buddenbaum

Im Rahmen der in der Fastenzeit durchgeführten Gemeindewallfahrt pilgern wir nach Buddenbaum.
         Näheres s. Publicandum der Gemeinde St. Bonifatius und St. Lambertus, Kirchenzeitung oder Tageszeitungen und Internet!

 

 

Sa. 26. März Generalversammlung der Kolpingfamilie

Wir treffen uns im Kaminraum des Pfarrheims nach dem 

Vorabendgottesdienst gegen 18:15 Uhr, um das Jahr 2010 abzuschließen.

                           

 

Sa. 02. Apr.  Altpapiersammlung

 

 

Di. 19. Apr. Kreuzweg aller Kolpingfamilien des Bezirksverbandes                       Warendorf in Stromberg - Nähere Hinweise zur Fahrt nach Stromberg folgen in den Tageszeitungen

 

 
Sa. 30. Apr.  Altpapiersammlung wird vorgezogen wegen des Krüßingfestes am
nachfolgenden Wochenende

 

So. 08. Mai   Krüßing in Freckenhorst mit Prozession (8:30 Uhr) und Festhochamt (10:30 Uhr) in der Stiftskirche

Dieser Tag ist zugleich „Muttertag“

 

 

Sa. 28. Mai   Tagesfahrt mit dem Bus nach Kevelaer, dort Besichtigung einer

Hostienbäckerei, Besuch der Basilika und der Wallfahrtskapelle

Abfahrt ab Stiftsmarkt 8:00 Uhr, Rückkehr gegen 20:00 Uhr

 

 

Do. 02. Juni Christi Himmelfahrt 

 

                           

Sa. 04. Juni   Altpapiersammlung

 

 

Mo. 13. Juni Pfingstmontag

10:00 Uhr ökumenischer Gottesdienst im Kreuzgang an der Stiftskirche

 

 

Do. 23. Juni Fronleichnam mit Festgottesdienst und Prozession

Beginn und Ort werden in der Tagespresse, im Publicandum oder der

Kirchenzeitung bekanntgegeben

 

 

Mo. 04. Juli  Wallfahrtswoche in Buddenbaum,

                            darin am Montag der Tag der Freckenhorster
         Nähere Angaben erfolgen im Publicandum der Gemeinde St. Bonifatius und St. Lambertus und in der Kirchenzeitung

 

 

Sa. 09. Juli    Altpapiersammlung - verschoben wg. der am ersten Samstag des Monats  stattfindenden Eröffnungsveranstaltung zum Freckenhorster Jubiläumsschützenfest

 

 

Di. 13. Juli „Kolping-Treff-13“

Wegen der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 175jährigen Bestehen des

Bürgerschützenvereins Freckenhorst mit diversen Festveranstaltungen verzichten wir auf diesen Programmpunkt

 

 

Sa. 06. Aug.  Altpapiersammlung

 

 

                   Sommerferien – wir machen eine längere Pause

 

 

Sa. 03. Sept. Altpapiersammlung

 

 

So. 04. Sept.          Wallfahrt nach Telgte

                            Wir nehmen teil in den verschiedenen Pilgergruppe        

10:00 Uhr Festhochamt in der Clemenskirche,
anschließend Kreuzweg

 

 

Sa. 10. Sept.          16:00 Uhr - Wallfahrt der Kolpingfamilien des

Bezirksverbandes Warendorf nach Vinnenberg;

         Treffen um 15:15 Uhr auf dem Stiftsmarkt zur gemeinsamen Fahrt zur Pfarrkirche nach Milte

         Weitere Hinweise in der Tagespresse und auf der

Internetseite www.kolping-freckenhorst.de

 

 

Di. 13. Sept. Im Rahmen von „Kolping-Treff-13“ und zwecks Kennenlernens anderer Religionen besuchen wir eine Moschee     

                   Näheres dazu erfolgt zu gegebener Zeit über die Presse

 

 

Sa. 01. Okt.  Altpapiersammlung

 

 

Do. 13. Okt. Radtour – ganz kurz

Wir verbinden die Radtour mit einem Besuch beim Raiffeisenmarkt in Freckenhorst und erkunden die Flüssiggastankanlage im Industriegebiet Ost

Diese Veranstaltung wird durchgeführt im Rahmen von „Kolping-Treff-13“

Beginn 18:00 Uhr auf dem Kirchplatz, Ende gegen 20:00 Uhr

 

 

November  Plattdeutsches Laientheater mit 8 Aufführungen der Laienspielschar  der Kolpingfamilie Freckenhorst im Stiftshof Dühlmann

Die Termine werden in der Presse bzw. durch Plakataushang
und auf der Internetseite der Laienspielschar unter www.laienspielschar-freckenhorst.de veröffentlicht!      

 

 

Sa. 05. Nov.  Altpapiersammlung -

                            und am Abend ist um 19:00 Uhr Premiere des neuen Theaterstücks der Saison 2011 im Stiftshof Dühlmann

         Karten sind wie immer im Vorverkauf bei Minke,

         Hoetmarer Str. 14, Tel. 4068, zu erhalten

 

 

Sa. 12. Nov.         Theateraufführung der Laienspielschar

         Wir nehmen dieses Angebot als Veranstaltung der Reihe „Kolping-Treff-13“. Um 19.30 Uhr hebt sich der Vorhang zur zweiten Aufführung im Stiftshof Dühlmann in der diesjährigen Saison.

Der Besuch lohnt sich, und über ein volles Haus freuen sich die Aktiven, ihr Regisseur und die Helfer!

 

 

Sa. 19. Nov. Diözesanversammlung in Coesfeld

                   Beginn um 9.00 Uhr mit einem Festgottesdienst

 

 

Fr. 25. Nov. Kolpinggebetsruf

Wir beten in den Anliegen der Kolpingfamilien des Diözesanverbandes im Gottesdienst um 18:00 Uhr in der Stiftskirche

 

        

Sa. 03. Dez.  Altpapiersammlung

 

 

Sa. 10. Dez. Kolpinggedenktag in Freckenhorst:

         17:00 Uhr Gottesdienst in der Stiftskirche

18:15 Uhr Treffen im Kaminraum des Pfarrheims mit    

Ehrung der langjährigen Kolpingmitglieder und Gedanken  zum Advent und zur Vorbereitung auf Weihnachten durch unseren Präses

 

 

So. 11. Dez. Weihnachtsmarkt in Freckenhorst

                   Da an diesem Wochenende in Freckenhorst auf dem

Stiftsmarkt der Weihnachtsmarkt stattfindet, nutzen wir die Gelegenheit zu einem Besuch dort und sehen dieses als „Kolping-Treff-13“ an.

                  

Hinweis:                Unsere Gebrauchtkleidersammlungen werden auch
im Jahr 2011 – einmal im Frühjahr, einmal im Herbst –
wie gewohnt stattfinden. Die Freckenhorster Haushalte
werden zu gegebener Zeit über die Presse und Handzettel,
die mit den Sammeltüten verteilt werde, informiert!

 

 

 

 

Jahresprogramm

 

2 0 10

     
Sa. 08. Mai   Altpapiersammlung
     
So. 09. Mai 08:30 Uhr Krüßing in Freckenhorst mit Prozession
  10:30 Uhr und Festhochamt  in der Stiftskirche.An diesem Sonntag ist auch Muttertag!
     
Do. 13. Mai   Christi Himmelfahrt –
    wegen dieses Feiertages lassen wir den „Kolping- Treff-13“ ausfallen.
     
Sa. 05. Juni   Altpapiersammlung
     
So. 13. Juni 07:00 Uhr Morgenwanderung
  10:30 Uhr durch den Freckenhorster Windpark. Nach dem anschließenden Frühstück im Pfarrheim besuchen wir gemeinsam den Gottesdienst um 10:30 Uhr in der Stiftskirche.
    Wegen der Vorbereitung des Frühstücks ist vorherige Anmeldung bei Magdalena Kofoth (Tel.: 44144) notwendig!
    Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen von „Kolping-Treff-13“
     
Sa. 19. Juni 15:15 Uhr Besuch des hinduistischen Tempels
     (http://www.kamadchi-ampal.de )in Hamm.
  16:30 Uhr-

18:00 Uhr

Abfahrt ab Stiftsmarkt um 15:15 Uhr, Besichtigung des Tempels um 16:30 Uhr, Ende gegen 18:00 Uhr. Es besteht danach die Möglichkeit, ab 18:00 Uhr sich einen Gottesdienst anzuschauen.Die Hin- und Rückfahrt erfolgt in Fahrgemeinschaften
     
Sa. 03. Juli    Altpapiersammlung
     
Mo. 05. Juli   Wallfahrtswoche in Buddenbaum,
    darin am Montag der Tag der Freckenhorster nähere Angaben erfolgen im Publicandum der Gemeinde St. Bonifatius und St. Lambertus und in der Kirchenzeitung
     
Di. 13. Juli   „Kolping-Treff-13“
    Da die letzten Tage vor den Sommerferien bei einigen mit den Vorbereitungen auf  die Urlaubszeit ausgefüllt sind, lassen wir den Termin ausfallen
     
Sa. 07. Aug.    Altpapiersammlung
     
Fr. 13. Aug.   Radtour
    Wir machen zum Abschluss der Sommerferien eine  Radtour. Treffpunkt und Abfahrtszeit werden rechtzeitig über die Tagespresse und auf unserer Internetseite bekannt gegeben. Diese Veranstaltung wird  durchgeführt im Rahmen von „Kolping-Treff-13“
     
Sa. 04. Sept.   Altpapiersammlung
     
So. 0.5. Sept   Wallfahrt nach Telgte
  09:30 Uhr

10:00 Uhr

Wir nehmen teil in den verschiedenen Pilgergruppen 9:30 Uhr Abholen der Freckenhorster Pilger am Bürgerhaus in Telgte und Gang zur Clemenskirche; 10:00 Uhr Festhochamt in der Clemenskirche, anschließend Kreuzweg
     
Sa. 11. Sept. 16:00 Uhr Wallfahrt der Kolpingfamilien des Bezirksverbandes Warendorf nach
    Vinnenberg;
  15:15 Uhr Treffen um 15:15 Uhr auf dem Stiftsmarkt zur gemeinsamen Fahrt zur Pfarrkirche nach Milte.Weitere Hinweise in der Tagespresse und auf der Internetseite  www.kolping-freckenhorst.de
     
Mo. 13. Sept.    Im Rahmen von „Kolping-Treff-13“ erkunden wir  den Gartenbaubetrieb der Freckenhorster Werkstätten und lassen uns von Gärtnermeister Theo Wienstroer alles Wesentliche zeigen und erläutern.
  19:30 Uhr Beginn 19:30 Uhr an der Westernfelder Str.
     
Sa. 18. Sept.   Kolpinggebetsruf
  17:00 Uhr Wir beten in den Anliegen der Kolpingfamilien des Diözesanverbandes und um die  Heiligsprechung des  seligen Adolph Kolping in der Vorabendmesse um 17:00 Uhr
     
Sa. 02. Okt.   Altpapiersammlung
     
Mi. 13. Okt.   Spieleabend im Kaminraum
     
November    Plattdeutsches Laientheater
    mit 7 Aufführungen der  Laienspielschar der Kolpingfamilie Freckenhorst im Stiftshof Dühlmann. Die Termine werden in der Presse bzw. durch Plakataushang und auf der Internetseite der   Laienspielschar www.laienspielschar-freckenhorst.de veröffentlicht!   
     
Sa. 06. Nov.   Altpapiersammlung
  19:00 Uhr  und am Abend ist um 19:00 Uhr Premiere des neuen  Theaterstücks der Saison 2010 im Stiftshof Dühlmann
    Karten sind nur im Vorverkauf bei Fa.Minke, Hoetmarer Str. 14, Tel. 4068, zu erhalten
     
Sa. 13. Nov.   Theateraufführung der Laienspielschar
  19:30 Uhr Wir nehmen dieses Angebot als Veranstaltung der  Reihe „Kolping-Treff-13“. Um 19.30 Uhr hebt sich  der Vorhang zur zweiten Aufführung im Stiftshof Dühlmann in der diesjährigen Saison. Der Besuch  lohnt sich, und über ein volles Haus freuen sich die  Aktiven, ihr Regisseur und die Helfer!
     
Sa. 20. Nov. 09:00 Uhr Diözesanversammlung in Coesfeld
    Beginn um 9.00 Uhr mit einem Festgottesdienst
     
Sa. 04. Dez.    Altpapiersammlung
     
Sa. 04. Dez.   Kolpinggedenktag in Freckenhorst:
  17.00 Uhr 17:00 Uhr Gottesdienst in der Stiftskirche
  18:30 Uhr 18:30 Uhr Treffen im Kaminraum des Pfarrheims mit Ehrung der langjährigen Kolpingmitglieder und geistlichem Impuls des Präses
     
So. 12. Dez.    Weihnachtsmarkt in Freckenhorst
    Da an diesem Wochenende in Freckenhorst auf dem Stiftsmarkt der Weihnachtsmarkt stattfindet, nutzen wir die Gelegenheit zu einem Besuch dort und sehen dieses als „Kolping-Treff-13“ an.
     
     
                                                                                                                                                                  

          

            

Hinweis: Unsere Gebrauchtkleidersammlungen werden auch  im Jahr 2010 – einmal im Frühjahr, einmal im Herbst – wie gewohnt stattfinden. Die Freckenhorster Haushalte werden zu gegebener Zeit über die Presse und  Handzettel mit den Sammeltüten informiert!

 

 

      Die Termine werden wie in den letzten Jahren auch  mit der Kolpingfamilie Everswinkel abgesprochen und  dann kurzfristig bekannt gegeben.

 

 

Abgelaufene Termine 2010

Di. 13. Apr. 18:30 Uhr In höchstens 8 Minuten am Einsatzort sein
    das ist  die Maxime, mit der die Freiwillige Feuerwehr versucht zu retten, was zu retten ist. Besuch beim Freckenhorster Löschzug, 18:30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus an der Brückenstraße
    Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe „Kolping-Treff-13“
Sa.10. Apr.   Altpapiersammlung
Di. 30. März   Kreuzweg
    aller Kolpingfamilien des Bezirksverbandes Warendorf in Stromberg. Nähere Hinweise zur Fahrt nach Stromberg folgen in den Tageszeitungen
Sa. 13. März 18:30 Uhr Generalversammlung der Kolpingfamilie
    Wir treffen uns im Kaminraum des Pfarrheims, um das Jahr 2009 abzuschließen.Beginn nach dem Vorabendgottesdienst
Fr. 12. März   Wallfahrt nach Buddenbaum
    Im Rahmen der in der Fastenzeit durchgeführten Gemeindewallfahrt pilgern wir nach Buddenbaum.Näheres s. Publicandum der Gemeinden St. Bonifatius und St. Lambertus, Kirchenzeitung oder Tageszeitungen und Internet
Sa. 06. März   Altpapiersammlung
Fr. 19. Feb.-26.Feb.   Familienwochenende
    Es fährt eine Gruppe zu einem Bildungswochenende nach Günne in das "Heinrich-Lübke-Haus". Dort beschäftigen sich 26 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus unserer Gemeinde mit Leben und Wirken des Gründers des weltweiten Kolpingwerkes, Adolph Kolping. Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe "Kolping-Treff-13"                                                 
Sa. 06. Feb.    Altpapiersammlung
Mi. 13. Jan. 19:30 Uhr Müssen alle Rentner Steuern zahlen? – Information
    durch einen  Steuerfachmann. Im Anschluss ist Gelegenheit zu einer  Fragestunde“
    im Kaminraum des Pfarrheims
    Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen von „Kolping-Treff-13“
Sa. 09. Jan.   Altpapiersammlung auf dem Parkplatz am Edeka- Markt Hanewinkel
So. 03. Jan. 15 - 16:30 Uhr Dreikönigssingen im Kloster zum Heiligen Kreuz mit der KAB

 

 

Jahresprogramm

2 0 0 9

                   

 

 Abgelaufene Termine 2009

 

So. 13. Dezember  Weihnachtsmarkt in Freckenhorst

 

 

                        Da an diesem Wochenende in Freckenhorst auf dem Stiftsmarkt der Weihnachtsmarkt stattfindet, nutzen wir die Gelegenheit zu einem Besuch dort und sehen dieses als „Kolping-Treff-13“ an.

Sa. 05.Dezember   Altpapiersammlung
Fr 04. Dezember 18:00 Uhr Kolpinggedenktag in Freckenhorst:

18:00 Uhr Gottesdienst in der Stiftskirche

anschliessend Treffen im Pfarrheim

Sa. 22. November   09:00 Uhr Diözesanversammlung in Coesfeld

                        Beginn um 9.00 Uhr mit einem Festgottesdienst

Sa. 14. November 19:30 Uhr Theateraufführung der Laienspielschar

  

 

Wir nehmen dieses Angebot als Veranstaltung der Reihe
„Kolping-Treff-13“, auch wenn es schon der 14. des Monats November ist. Um 19.30 Uhr hebt sich der Vorhang zur zweiten Aufführung im Stiftshof Dühlmann in der diesjährigen Saison. Der Besuch lohnt sich, und über ein volles Haus freuen sich die Aktiven, ihr Regisseur und die Helfer!

November Plattdeutsches Laientheater

                        mit 7 Aufführungen der Laienspielschar der Kolpingfamilie Freckenhorst im Stiftshof Dühlmann.

Die Termine werden in der Presse bzw. durch Plakataushang und auf der Internetseite der Laienspielschar www.laienspielschar-freckenhorst.de veröffentlicht!       

Sa. 07.November   Altpapiersammlung
   

und am Abend ist um 19:00 Uhr Premiere des neuen Theaterstücks der Saison 2009 im Stiftshof Dühlmann

Karten sind wie immer im Vorverkauf bei Minke,

Hoetmarer Str. 14, Tel. 4068, zu erhalten

Die. 13. Oktober 20:00 Uhr Wir probieren neue Spiele aus
   

                        - und kommen doch immer wieder zum guten, alten Doppelkopfspiel oder Rommé oder Canasta oder …
Nach der Abendmesse treffen wir uns gegen 20.00 Uhr im Kaminraum des Pfarrheims zu einem Spielabend in der Reihe

                        „Kolping-Treff-13“ für jung und alt.

Sa. 26.September   Altpapiersammlung -
   

                        Muss vorgezogen werden wegen des Feiertages „Tag der
                        Deutschen Einheit“ am Samstag, dem 3. Oktober

So. 13.September 07:00 Uhr Morgenwanderung
   

                        Wir wandern in den herbstlichen Morgen bis zum gemeinsamen                                    Frühstück im Pfarrheim. Dazu ist Anmeldung bei Magdalena Kofoth       

                        unter 44144 notwendig. Start zu dieser Wanderung in der Reihe

                        „Kolping-Treff-13“ ist an der Stiftskirche um   07:00 Uhr

Sa. 12.September 15:15 Uhr Wallfahrt der Kolpingfamilien des Bezirksverbandes Warendorf nach Vinnenberg;

Treffen um 15:15 Uhr auf dem Stiftsmarkt zur gemeinsamen Fahrt zur Pfarrkirche nach Milte.

Weitere Hinweise in der Tagespresse und auf der Internetseite

www.kolping-freckenhorst.de

So. 06. September 09:30 Uhr Wallfahrt nach Telgte

 

 

                        Wir nehmen teil in den verschiedenen Pilgergruppen

                        9:30 Uhr Abholen der Freckenhorster Pilger am Bürgerhaus in Telgte und Gang zur Clemenskirche;

                        10:00 Uhr Festhochamt in der Clemenskirche, anschließend Kreuzweg

Sa. 05.September 09:30 Uhr Altpapiersammlung
   

Der Container steht wegen der Baumaßnahme im Umfeld der neuen Brücke auf dem hinteren    Teil des Kundenparkplatzes am Edeka-Markt Hanewinkel. Der Cotainerstandort ist erreichbar  über die Zufahrt zum Edekamarkt Hanewinkel von der Everwinkeler Straße aus bis kurz vor   den Brüggenbach links oder über die neue Brücke zum o.g. Parkplatz am Brüggenbach rechts.   Ab 9.30 Uhr sind freundliche Jugendliche anwesend, die bei der Abgabe des Altpapiers   behilflich sind.

Die. 18. August Kolpinggebetsruf

 

 

 

In der Abendmesse um 19.15 Uhr beten wir in den Anliegen 

der  Kolpingfamilien des Diözesanverbandes und um die Heiligsprechung

des  seligen Adolph  Kolping

Do. 13. August    Radtour mit Zwischenstation in Hoetmar

 

 

                        Wir machen zum Abschluss der Sommerferien eine Radtour nach

                         Hoetmar und besuchen dort die alte Stellmacherei. Treffpunkt und 

                         Abfahrtszeitwerden rechtzeitig über  die Tagespresse und auf unserer    
                         Internetseite bekannt gegeben. Diese Veranstaltung  wird durchgeführt

                         im Rahmen von „Kolping-Treff-13“

Sa. 01.August   Altpapiersammlung
Mo. 13. Juli   „Kolping-Treff-13“

 

 

                        Wegen der Sommerferien lassen wir den Termin ausfallen

Do. 02.07.-Fr. 14.08. Sommerferien in NRW
So. 05. - 12.Juli   Wallfahrtswoche in Buddenbaum,
   

                        darin am Montag, dem 06.07.09, Tag der Freckenhorster –
nähere Angaben erfolgen im Blickpunkt Bonifatius und in der Kirchenzeitung

Sa. 04.Juli   Altpapiersammlung
So. 14. Juni    Familientag rund um den Aegidiikirchplatz in Münster 

 

 

                        Aus Anlass des 150jährigen Bestehens des Diözesanverbandes  Münster lädt unser Verband alle Interessierten zur Teilnahme an einem bunten Programm für jung und alt ein

                        Weitere Informationen auch im Internet unter:

                        http://familientag.kolping-ms.de

Sa.06.Juni   Altpapiersammlung
Mi. 13. Mai 18:45 Uhr Besuch der Synagoge in Münster

  

                        Wir besuchen die jüdische Synagoge in Münster und werden dort 

                        eine Führung mit Fr. Voloj haben. Beginn ist dort um 19.30 Uhr,   
                        Abfahrt ab Stiftsmarkt um 18.45 Uhr in Fahrgemeinschaften

                        „Kolping-Treff-13“ lässt grüßen und lädt alle dazu ein!

So. 03.Mai 08:30 Uhr Krüßing in Freckenhorst
   

                   mit Prozession (8:30 Uhr) und

Festhochamt (10:30 Uhr) in der Stiftskirche

Sa. 25. April   Gebrauchtkleidersammlung
    Die Kolpingfamilie sammelt am Samstag, dem 25. April 2009, ab 9.00 Uhr mit durch das Kolpingzeichen gekennzeichneten Fahrzeugen in Freckenhorst Gebrauchtkleidung. Die Freckenhorster Haushalte werden gebeten, ihre Kleidung, die sie abgeben möchten, in den verteilten Kolpingsammeltüten bis 9.00 Uhr an den Straßenrand (Bügersteig, Zaun, Hecke, Garageneinfahrt etc) zu stellen. Die Sammlung wird bei jedem Wetter durchgeführt. Sammelort ist der Raiffeisenmarkt in Freckenhorst. Auskunft erteilen Josef Pickmeier (Tel.: 44808) oder Erich Poppenborg (Tel.: 4319).
Mo. 13. April   Ostermontag „Kolping-Treff-13“

 

 

                        Wegen des Osterfestes fällt dieser Termin aus

Di.. 07.April   Kreuzweg der Kolpingfamilien in Stromberg
   

                        Nähere Hinweise zur Fahrt nach Stromberg folgen in den Tageszeitungen

Sa. 04.April   Altpapiersammlung
Fr. 20. März 19:30 Uhr Generalversammlung der Kolpingfamilie
   

                        Wir treffen uns im Kaminraum des Pfarrheims, um das Jahr 2008 abzuschließen

   

Bericht der Jahresversammlung:

Kolpingfamilie Freckenhorst

Erich Poppenborg

Freckenhorst

  

Josef Pickmeier tritt als Vorsitzender zurück - Kolpingfamilie Freckenhorst mit Leitungsteam

 

Am Freitagabend schloss die Kolpingfamilie Freckenhorst auf ihrer Generalversammlung das Jahr 2008, das zugleich das 80. Jahr ihres und ihrer Laienspielschar Bestehens war, ab. Zu dieser wichtigen Versammlung begrüßte der 1. Vorsitzende Josef Pickmeier 27 treue Mitglieder und hieß sie im Kaminraum des Pfarrheims herzlich willkommen. Nach dem Gedenken der Verstorbenen des letzten Jahres – in 2008 waren zu Grabe getragen worden Klaus Leowald, Gertrud Pöppelmann und Vinzenz Hahner – und dem Verlesen des Protokolls aus dem letzten Jahr waren alle gespannt auf den Kassenbericht aus dem Jubiläumsjahr. Trotz zweier Tagesfahrten aus Anlass des 80jährigen Bestehens, eines Bildungswochenendes in Günne am Möhnesee für Familien mit Kindern und eines Babysitterkurses in Kooperation mit dem Familienzentrum incl. Erste-Hilfe-Kursus für Jugendliche, die allesamt aus der Kolpingkasse unterstützt worden waren,  konnte Kassierer Erich Poppenborg einen gesunden Kassenbestand vermelden. So beantragten die Kassenprüfer Mechthild Westerwalbesloh und Wilhelm Schäper die Entlastung des Kassierers und des Vorstandes. Ihrem Antrag wurde einstimmig stattgegeben

Die notwendig gewordene Satzungsänderung, deren Text den Mitgliedern vorab vorgelegt worden war, leitete sich aus der Tatsache ab, dass es nach dem im letzten Jahr schon angekündigten Rücktritt von Josef Pickmeier keinen Kandidaten für dieses wichtige Amt gab. Die neue Satzung sieht für diesen Fall die Wahl eines Leitungsteams vor. Präses Sebastian Bause erläuterte die Bedeutung dieses Passus in allen Einzelheiten und machte auch die Folgen für die Freckenhorster Kolpingfamilie deutlich. Danach bat er um Abstimmung über diesen Tagesordnungspunkt. Die Satzungsänderung wurde einstimmig beschlossen.

Daraus ergab sich nun für die Versammlung die Aufgabe, das neue Leitungsteam zu wählen. Nach kurzer Diskussion und Suche wurden Magdalena Kofoth, August Weiser und Josef Pickmeier, der seine alten Vorstandskollegen nicht so ganz im Stich lassen wollte, einstimmig in das neue Leitungsteam gewählt. Sebastian Bause dankte den Dreien für ihre Bereitschaft, sich der neuen Aufgabe zu stellen.

An August Weiser war es dann, dem scheidenden 1. Vorsitzenden Josef Pickmeier für seine Arbeit als verantwortlicher Leiter der KF Freckenhorst in den letzten sieben Jahren zu danken. Als Anerkennung für die gute Zusammenarbeit im Vorstand, für die vielen richtungweisenden Anregungen, für seine zurückhaltende, aber bestimmte Führung in der Vorstandsarbeit überreichte er dem scheidenden und doch weiter mitarbeitenden Vorsitzenden die erst kürzlich erschienene Biografie über den Gründervater aller Kolpingfamilien Adolph Kolping. Auch Hans-Jürgen Flock verabschiedete August Weiser aus seinem Amt als Beisitzer, das er 15 Jahre zuverlässig, verantwortungsbewusst und umsichtig ausgeübt hatte. Er überreichte ihm ebenfalls die neue Biografie über Adolph Kolping. Der lang anhaltende Beifall machte deutlich, dass die Beiden nicht nur beliebte und geschätzte Vorstandsmitglieder waren, sondern dass alle wussten, was sie für die KF in all den Jahren geleistet hatten.

Für den Rest der Tagesordnung übernahm dann wieder Josef Pickmeier die Regie. Durch das Ausscheiden von Hans-Jürgen Flock war das Amt eines Beisitzers frei geworden, und auch für Alfons Reinker, der vor zwei Jahren ausgeschieden war, hatte sich bislang niemand finden lassen. Auf Vorschlag aus der Versammlung konnten aber dieses Mal doch Nachfolger gefunden werden: Maria Hahner, Irmgard Hahnig und Bruno Hahnig erklärten sich bereit, Verantwortung zu übernehmen. Sie alle wurden einstimmig gewählt. Als neue Kassenprüferin für die ausscheidende Mechthild Westerwalbesloh wurde Ulla Sölling ebenso einstimmig gewählt.

Und auch die Verabschiedung einer schriftlich vorliegenden Resolution, die Reinhold Hanewinkel beim Kolpinggedenktag angeregt hatte und die das Thema „Familie stützen – Erziehungsleistung anerkennen“ verstärkt in den Vordergrund rücken soll, erfolgte einstimmig. Diese Resolution wird nicht nur an den Diözesanverband Münster und das Kolpingwerk Deutschland weitergeleitet, sondern auch den Vertretern des hiesigen Wahlkreises im Landtag und im Bundestag zugestellt.

Des Weiteren stellte Josef Pickmeier einen Vorschlag des Vorstandes zur Abstimmung vor. Die Kolpingfamilie Freckenhorst soll die geplante Stiftung des Freckenhorster Nikolauskollegiums mit einem angemessenen Betrag unterstützen. Dieser Antrag wurde einstimmig angenommen.

Mit einem herzlichen Dankeschön für die Mitarbeit, das Interesse und die Übernahme der wichtigen Funktionen und allen guten Wünschen für ein schönes Wochenende schloss der alte Vorsitzende Josef Pickmeier die Versammlung und stimmte abschließend noch das bekannte Kolpinglied an, das alle kräftig mitsangen.

 

 

Fr. 13.März   Wallfahrt nach Buddenbaum

                        Im Rahmen der in der Fastenzeit durchgeführten Gemeindewallfahrt

                        pilgern wir nach Buddenbaum.     
                        Näheres s. Blickpunkt Bonifatius, Kirchenzeitung oder Tageszeitungen

                        und Internet! Da  diese Wallfahrt auf den 13. fällt, übernehmen wir sie

                        alsVeranstaltung in der Reihe „Kolping-Treff-13“

Sa. 07.März   Altpapiersammlung

 

Fr. 13.Februar   Familienwochenende
   

                        Von Freitag, 13. Februar, bis Sonntag, 15. Februar 2009 fährt eine Gruppe zu einem Bildungswochenende nach Günne in das „Heinrich-Lübke-Haus“.  Dort stellen sich 26 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus unserer Gemeinde dem Thema: „Macht euch die Erde untertan (Gen.1, 28 – 29) – Wie weit darf der Mensch dabei gehen?“ Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe „Kolping-Treff-13“

 

Sa. 07. Februar   Altpapiersammlung

 

So. 11. Januar. 15:00 - 16:30 Dreikönigssingen im Dechaneihof St. Marien mit der KAB
    Diese Veranstaltung wird im Rahmen unserer Reihe „Kolping-Treff-13“ durchgeführt.

 

Sa. 03. Januar       Altpapiersammlung

 

 

Jahresprogramm  2 0 0 8

Aktuelle Termine

Sa. 13. Dez. 19:00 „Kolping-Treff-13“
Spieleabend, (nach der Abendmesse) im Kaminraum des Pfarrheims mit Glühwein und Gebäck

 

 

Hinweis:        Unsere Gebrauchtkleidersammlungen werden auch im Jahr 2008 – einmal im Frühjahr, einmal im Herbst – wie gewohnt stattfinden. Die Freckenhorster Haushalte werden zu gegebener Zeit über die Presse und Handzettel mit Sammeltüten informiert!

 

 

 

 Abgelaufene Termine:

Sa. 06. Dez.      

  Altpapiersammlung
     
So. 07. Dez. 19:00 Kolpinggedenktag in Freckenhorst

9:00 Uhr Gottesdienst in der Stiftskirche

10:00 Uhr Treffen im Kaminraum des Pfarrheims mit gemeinsamem Kaffeetrinken.

Anschließend Vortrag von Diözesanseelsorgerin Ursula Hüllen zu einem aktuellen Thema im Zusammenhang mit dem 80. Geburtstag unserer Kolpingsfamilie und unserer Laienspielschar.

Näheres wird in einer gesonderten schriftlichen Einladung mitgeteilt

     
     
Do. 13. Nov. 19:30 Uhr „Kolping-Treff-13“
Gesprächsrunde mit unserem Präses, Pastoralreferent Sebastian Bause zu einem aktuellen Thema aus Kirche und Gesellschaft im Kaminraum des Pfarrheims.
     
Sa. 15. Nov.   Diözesanversammlung in Coesfeld
Sa. 08. Nov. Altpapiersammlung
Sa. 08. Nov. 10:00 Uhr Babysitterkursus in der Aula des Pfarrheims
Veranstalter: KF in Kooperation mit dem Freckenhorster Familienzentrum
Sa. 8.Nov. 19:00 Uhr Premiere des neuen Theaterstücks der Saison 2008 im Stiftshof Dühlmann
    Karten sind wie immer im Vorverkauf bei Fa.Minke, Hoetmarerstr.14, Tel.4068 zu erhalten
     
So. 09. Nov. 16:00 Ende
November Plattdeutsches Laientheater

7 Aufführungen der Laienspielschar der Kolpingsfamilie

Freckenhorst im Stiftshof Dühlmann.

Termine unter: www.laienspielschar-freckenhorst.de

     
     
Mo. 13. Okt. 19:30 Uhr „Kolping-Treff-13“ im Evangelischen Gemeindehaus
    Der Landtagsabgeordnete Berni Recker aus Ahlen wird am Montag, dem 13. Oktober 2008, in der Reihe "Kolping-Treff-13" nach Freckenhorst kommen und im evangelischen Gemeindehaus über KiBiz und erste Erfahrungen mit dem neuen Gesetz referieren. Im Anschluss steht der Verteter des Wahlkreises Warendorf im Düsseldorfer Parlament für Fragen, Anregungen und Diskussionen zur Verfügung. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Familienzentrum Freckenhorst durchgeführt. Sie beginnt um 19.30 Uhr und wendet sich vor allem an Eltern, deren Kinder eine Kita besuchen oder deren Kinder bald eine solche Einrichtung besuchen werden. Aber nicht nur für diese ist der Gesprächsabend gedacht, sondern für alle, denen Betreuung, Bildung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen am Herzen liegen.
Sa. 02. Okt.   Altpapiersammlung
     
Mo. 13. Okt. 19:30 Uhr „Kolping-Treff-13“ im Evangelischen Gemeindehaus
    Der Landtagsabgeordnete Berni Recker aus Ahlen wird am Montag, dem 13. Oktober 2008, in der Reihe "Kolping-Treff-13" nach Freckenhorst kommen und im evangelischen Gemeindehaus über KiBiz und erste Erfahrungen mit dem neuen Gesetz referieren. Im Anschluss steht der Verteter des Wahlkreises Warendorf im Düsseldorfer Parlament für Fragen, Anregungen und Diskussionen zur Verfügung. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Familienzentrum Freckenhorst durchgeführt. Sie beginnt um 19.30 Uhr und wendet sich vor allem an Eltern, deren Kinder eine Kita besuchen oder deren Kinder bald eine solche Einrichtung besuchen werden. Aber nicht nur für diese ist der Gesprächsabend gedacht, sondern für alle, denen Betreuung, Bildung und Asubildung von Kindern und Jugendlichen am Herzen liegen.

 

     
   

 

Sa. 13. Sept. 16:00 Uhr

Wallfahrt der Kolpingsfamilien des Bezirksverbandes Warendorf nach Vinnenberg;

Treffen um 15:15 Uhr auf dem Stiftsmarkt zur gemeinsamen Fahrt zur Pfarrkirche nach Milte

(wird eventuell noch verlegt auf Sa. 06. Sept.) Hinweis in der Tagespresse beachten!

Sa. 13. Sept.  

 „Kolping-Treff-13“

                   Tagesfahrt mit der Deutschen Bahn nach Köln zum Grab Adolph Kolpings, Besuch des Kölner Doms, evtl.  Besuch des neuen Diözesanmuseums Kolumba in Köln. Start voraussichtlich gegen 07:30 Uhr

                   Anmeldungen an Sebastian Bause unter Tel.: 980078

   

 

      Wallfahrt nach Telgte

                   Wir nehmen teil in den verschiedenen Pilgergruppen

                   9:30 Uhr Abholen der Freckenhorster Pilger am Bürgerhaus in Telgte und Gang zur Clemenskirche;

10:00 Uhr Festhochamt in der Clemenskirche, anschließend Kreuzweg

Sa. 06. Sept.   Altpapiersammlung
Mi. 13. Aug.  

„Kolping-Treff-13“

                            Radtour durch die münsterländische Parklandschaft

Abschluss im Kreuzgang

Beginn 19:30 Uhr – Rückkehr gegen 21:30 Uhr

Mi. 06. Aug.  

Kolpinggebetsruf

Zusammen mit den Kolpingsenioren feiern wir um 15:00 Uhr einen Wortgottesdienst in der Krypta unserer Stiftskirche und beten darin für die Anliegen des Kolpingwerkes. Die Kolpingsenioren setzen ihr  Treffen danach mit eigenem Programm fort

Sa. 02. Aug.   Altpapiersammlung
Fr. 11. Juli bis

Sa. 12. Juli

 

  Zeltlager der KF für Kinder von 10 bis 12 Jahre

         Für Kinder, die keine Möglichkeit hatten, Urlaub zu machen, bietet die Kolpingsfamilie ein Zeltlager von Freitag bis Samstag an. Zelte und persönliche Dinge muss jeder selbst mitbringen, für das leibliche Wohl wird gesorgt. Kosten entstehen keine!

Wir fahren mit dem Fahrrad zu einem Ort in der näheren Umgebung von Freckenhorst.

Sa. 05. Juli         

 

  Altpapiersammlung
So. 29. Juni bis

So. 06. Juli

 

Wallfahrtswoche in Buddenbaum,

                   darin am Montag, dem 30.06.07, Tag der Freckenhorster – nähere Angaben erfolgen im Blickpunkt Bonifatius und in der Kirchenzeitung

Do. 26. Juni bis Fr. 08. August    Sommerferien in NRW

Fr. 13. Juni

 

 

„Kolping-Treff-13“

                            Betriebserkundung 

                   der Bundeswehrsportschule in Warendorf. Treffen auf dem Stiftsmarkt um 16:30 Uhr zur Fahrt nach Warendorf. Dort Führung um 17:00 Uhr ab Eingang Dr.-Rau-Allee (Wache).

Sa. 07. Juni       

 

  Altpapiersammlung  
Die. 13. Mai  

     „Kolping-Treff-13“

Fahrradfahrt zur Kapelle in Buddenbaum mit Maiandacht und anschließendem gemütlichen Beisammensein im Pilgertreff

Abfahrt: 18:00 Uhr ab Stiftsmarkt

18:45 Uhr Maiandacht in der Kapelle

So. 04. Mai       

 

 

Krüßing in Freckenhorst mit Prozession (8:30 Uhr) und

Festhochamt (10:30 Uhr) in der Stiftskirche

Sa. 26. Apr.   Altpapiersammlung- muss vorgezogen werden wie jedes
 Jahr wegen des Heimatfestes „Krüßing“ am ersten Maiwochenende

So. 13. Apr.     

 

 

„Kolping-Treff-13“

Fahrt zum Kloster Corvey mit einem Abstecher zur Fürstenberg-Porzellanmanufaktur. Abfahrt 8:00 Uhr ab Stiftsmarkt Anmeldung ab sofort bei Erich Poppenborg, Tel.: 4319

Sa. 05. Apr.   Altpapiersammlung
Die. 18. März  

Kreuzweg der Kolpingsfamilien in Stromberg

                   18:30 Uhr Abfahrt ab Stiftsmarkt Freckenhorst

Do. 13. März  

„Kolping-Treff-13“

                   Generalversammlung der Kolpingsfamilie

                   Kaminraum des Pfarrheims

                   Beginn 19:30 Uhr

Sa. 01. März   Altpapiersammlung
Fr. 22. Februar bis

So. 24. Februar

 

Bildungswochenende im „Heinrich-Lübke-Haus“ in Günne mit dem Thema: „Die Bibel – topaktuell oder ein alter Hut“

Dabei wird im Wesentlichen die Fragestellung „Was sind die 10 Gebote heute noch wert?“ beleuchtet werden.

                   Anmeldungen an Martin Kofoth unter Tel.: 44144

Mi. 13. Feb.  

„Kolping-Treff-13“

         Besuch der Mennoniten-Brüdergemeinde in Warendorf

         Treffen auf dem Stiftsmarkt um 18:30 Uhr. Beginn in Warendorf um 19:00 Uhr am Bethaus, Reichenbacher Straße

Sa. 02. Feb.        

 

  Altpapiersammlung

Fr. 11. Jan.       

 

 

„Kolping-Treff-13“

Wird vorgezogen auf Freitag, den 11.01., um das Angebot einer Fahrt nach Ennigerloh zu einer Sportgala in der Olympiahalle nutzen zu können.

                   Beginn 15:00 – Ende gegen 18:30 Uhr.

                   Karten müssen im Vorverkauf in Ennigerloh erworben werden. Jede Person bekommt maximal 6 Karten. Der Vorverkaufstermin wird über die Tagespresse bekannt gegeben.

Fahrt zur Vorstellung ab Stiftsmarkt in Fahrgemeinschaften um 14:00 Uhr. Pressemitteilungen beachten!

So. 06. Jan.      

 

 

 Dreikönigssingen im Kloster zum Hl. Kreuz mit der KAB

                            Beginn 15:00 – Ende gegen 16:30 Uhr

Sa. 05. Jan.   Altpapiersammlung